Anzeige
 
Mallorca-Homepage.de Logo
 
 
Zurück zur Startseite der Mallorca-Homepage

Besucher
online:
Counter 1
heute:
Counter 2
gestern:
Counter 3
gesamt:
Counter 4

 

Download Mallorca-Homepage.de App

 
| Impressum | Kontakt |

Mallorca Reiseinformation
Reiseinfos
Badeorte

Familien TippAlcudia/Puerto de Alcudia (Port d' Alcúdia)

Alcudia AltstadtAlcudia ist die wahrscheinlich älteste Stadt Mallorcas. Neben den gut erhaltenen arabischen Bauwerken, wie der alten Stadtmauer, kann man am Ortsrand sogar noch einige Überreste der römischen Siedlung 'Pollentia' bestaunen. Ebenfalls sehenswert ist das ehemalige Haupttor 'Porta Principal', die Kirche 'Església Sant Jaume' und die Reste des südlich der Stadt gelegene römischen Theaters.

Der alte Stadtkern mit seinen schmalen Gassen ist mittlerweile nur noch für Fußgänger freigegeben. Die meisten Altstadthäuser wurden in den letzten Jahren restauriert. Viele Geschäfte u.a. mit typischen mallorquinischen Produkten locken mit schmucken Einrichtungen den Besucher an. Zahlreiche Restaurants, Cafes und Bars laden zum Verweilen ein. Nicht verpassen sollte man den sonntäglichen Markt, der die Stadt fast schon in einen quirligen Basar verwandelt.

Puerto AlcudiaDie eigentliche Urlaubsregion zieht sich südlich von Puerto de Alcudia ca. 10 Kilometer entlang der 'Bucht von Alcudia'. Die flach ins Meer abfallenden, feinsandigen Strände sind ideal für Familien mit Kindern. Zahlreiche kleine und große Hotel- und Appartementanlagen sind entlang der Küstenstraße entstanden, leider mit wenig Rücksicht auf die schützenswerte, pinienbewachsene Dünenlandschaft. Hier sollte für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein.

Strand von AlcudiaDas Touristenzentrum ist ideal für Familien und bietet reichhaltige Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten.
Das Naturschutzgebiet S'Albufera, ein 1200 ha großes Sumpfgebiet, lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Zwischen Alcudia und dem 15 km südlich liegenden Ca'n Picafort sind in den letzten Jahren noch viele weitere Hotelzonen hinzugekommen. Das es hier an touristischer Infrastruktur fehlt, sind diese Hotelanlagen ideal für Urlauber, die auf den abendlichen Rummel verzichten können.

>>> Weitere Bilder von Alcudia

Anzeige

Sehenswertes in der Umgebung:
Pollenca - Gemüsemarkt und Kalvarienberg >>> Info
Cap de Formentor - Die nördlichste Spitze der Insel >>> Info
Coves de Campanet -
Natürliche Tropfsteinhöhle >>> Info

 


Copyright © 2006 HD4.TV iMotion GmbH, Germany - All Rights Reserved
Hier kommen Sie zurück zur Übersicht:
Übersichtskarte
Lage des Ortes:
Inselkarte
So haben Urlauber den Ort bewertet:
3.96
Durschnittliche Bewertung: 3.96
Stimmen: 23
Kommentare: 8
optimal
gut
neutral
geht so
schlecht
Kommentare lesen!
Helfen Sie anderen Mallorca-Urlaubern und teilen Sie uns Ihre Erfahrung und Beurteilung mit. Hier können Sie den Ort bewerten und kommentieren:
Ort bewerten
Hier können Sie ein Hotel bewerten und Bewertungen lesen:
Hotelbewertung

Ort bewerten
Bewertungen, Erfahrungen und Beurteilungen von Mallorca-Urlaubern:
3.96
Durschnittliche Bewertung: 3.96
Stimmen: 23
Kommentare: 8

1
Datum: 27th Jun 2014 - 15:29:25
Bewertung von: Horst
Bewertung: 1
Kommentar: Die "netten" Busfahrer von Alcudia. Heute hätte ich fast meinen ersten
Spanier verprügelt. Wenns in Deutschland mit einem kinderbuggy vor
einem Bus steht hilft ein manchmal sogar der Fahrer beim reintragen.
Anders in Alcudia: wir warteten als 4-Köpfige Familie mit Kleinkind
und Säugling um Buggy auf den Bus. Ich hatte mich gleich hinten an die
große Tür gestellt und mich schon gewundert das die Tür nicht aufging
nachdem ich mehrfach auf den Knopf für Rollstuhlfahrer gedrückt ha...
Horst's ganzer Kommentar | 175 Wörter


4
Datum: 3rd Jun 2013 - 10:15:52
Bewertung von: ThomasBeh
Bewertung: 4
Kommentar: Alcudia und Port de Alcudia sind vor allem dann eine Reise wert, wenn
Sie Kinder mitbringen. Der flache Strand ist ideal. Aber auch Paare
finden tolle Unterkünfte in der Umgebung. Ich empfehle Sportlern das
Pollentia Club Resort (Radfahren, Surfen - Vorsicht, sehr windige
Ecke!). Preisbewußte Pauschalurlauber buchen am besten das Hotel
President in Alcanada. Etwas abseits, dafür deutlich günstiger. Wer es
ein wenig exclusiver mag, sollte im Alcudiamar, einem nautischen
Theme...
ThomasBeh's ganzer Kommentar | 99 Wörter


4
Datum: 28th Jun 2011 - 22:18:08
Bewertung von: Rudi
Bewertung: 4
Kommentar: Hallo:)) Ich war in April/Mai 2011 das erste auf Mallorca,(Port d'
Alcudia)und es war einfach super!Auch meine Unterkunft im Hostal
Calma! Sehr schöne Landschaft und ein endloser schöner saubere
Strand. Auch meine Fahrradtouren waren super:))). Ich kann dies nur
empfehlen und werde dies nochmal wiederholen bald!! l.g. Rudi)))
Rudi's ganzer Kommentar | 45 Wörter


4
Datum: 3rd Jan 2011 - 12:17:35
Bewertung von: Holger Byl
Bewertung: 4
Kommentar: Ich bin schon 21 mal nach Malle geflogen. 3 mal in Alcudia. Es ist
sehr schön dort und ist zu empfehlen. Im Mai fliegen wir wieder hin in
Alcudia.Freue mich schon drauf :-)
Holger Byl's ganzer Kommentar | 33 Wörter


5
Datum: 1st Jul 2010 - 09:56:10
Bewertung von: chris
Bewertung: 5
Kommentar: in Alcudia fühle ich mich immer wohl, bin das 8.mal dort gewesen. es
gibt noch ruhige Fleckchen am wunderbaren Strand, der für Kinder ideal
ist.zum Shoppen gibt es viele Möglichkeiten.Restaurants und Bars
bieten für Jeden etwas-auch für jung und alt gibt es Discos.Als Start
für Ausflüge ist Alcudia ideal, im Landerinneren gibt es mittwochs in
Sinieu einen Markt, den man unbedingt besuchen sollte.Alcudia-Altstadt
liegt sehr schön und die alte Stadtmauer ist fast ganz erhalten un...
chris's ganzer Kommentar | 167 Wörter


5
Datum: 28th May 2009 - 20:30:20
Bewertung von: sabse
Bewertung: 5
Kommentar: super ist es dort!ich habe dort eine woche im hotel condesa de la
bahia direkt am meer verbracht und bin einfach nur begeistert.das
hotel ist spitzenmäßig:super essen,alles bestens dort.ich würde am
liebsten auf der stelle zurückreisen!:)
sabse's ganzer Kommentar | 36 Wörter


5
Datum: 14th Dec 2008 - 15:35:28
Bewertung von: Labusch
Bewertung: 5
Kommentar: Alcudia ist ein sehr schöner Ort mit alten Gebäuden.Man kann dort sehr
schön spazieren gehen.
Labusch's ganzer Kommentar | 15 Wörter


4
Datum: 21st Sep 2008 - 12:53:29
Bewertung von: Ute
Bewertung: 4
Kommentar: Der Strand in der Bucht von Alcudia ist wirklich riesig und zum
schwimmen auch sehr toll. Aber die Durchgangsstraße, die man
überqueren muss umd dorthin zu kommen, ist wirklich etwas nervig. Man
muss immer aufpassen, dass die lieben kleinen nicht einfach auf die
Straße laufen.
Ute's ganzer Kommentar | 45 Wörter

 


Archivierte Kommentare:

Andrea
Andrea.Schrimpf@gmx.de

Bewertung Urlaubsort: - gut -

Hotel-Tipp: Hotel Maritimo - Das Hotel Maritimo war einsame Spitze! Zwar ist es auf eine bestimmt Klientel von Urlaubern zugeschnitten und zwar auf die eher "ruhige Sorte", womit ich nicht alt -sondern eher "nicht so feierfreudig" meine!
Man beginnt den Tag mit einem gemütlichen Frühstück (ein Traum: Frühstücken kann man bis 10:30Uhr)in Buffetform mit allem was das Herz begehrt. Legt sich an einen der drei Pools ( wovon einer ganz den kleinen Besuchern des Hotels gehört) und genießt die Sonne. Dort besteht der "Hotelalltag" nicht aus nervtötenden Rufen eines ebenso nervtötenden Animateurs. In diesem Hotel wird man nicht zur Hotelanimation "gezwungen", was ich absolut entspannend und nett fand, sondern kann es sich mit einem einfachen "Nö" oder "Kar" aussuchen! Auch Kinderanimation wird dort anboten. Der Strand ist 2 Minuten vom Hotel entfernt, man muss nur über die Hauptstraße (von der man aber im Hotel nichts merkt. Kein Lärm oder sonstige Belästigungen), am Supermarkt vorbei und ist da. Der Strand ist fantastisch. Ein langsam abfallender Strand ins Meer. Hellblaues Wasser und absolut Sauber. Ein Traum. Das muss man gesehen haben.
Nach einem erholsamen Tag am Strand oder Pool holt man sich dann einfach bei der Rezeption wieder seinen Schlüssel ab (in Kartenform) Die Rezeption spricht deutsch und hat für jedes erdenkliche Problem ein Ohr und natürlich auch eine helfende Hand. Ebenso ist es möglich (bei Halbpension)mittags im Hotel eine Kleinigkeit zu essen, aber seid vorsichtig, das Hotel bietet zum Abendessen ein klasse Buffet. Alles was das Herz begehrt, von Fisch, Fleisch, Gemüse, Nudeln, etc.) Das Essen ist klasse, viele Variationen und echt lecker!
Service wird dort groß geschrieben, ob Rezeption, Kellner, Zimmermädchen oder Animation, jeder ist hilfsbereit und hilft wo er kann.
Nach dem Abendessen gibt es jeden Abend gegen 21Uhr ein internationales Programm, von Modenschauen, unterschiedlichen Gesangskünstlern bis hin zu dem allseits beliebten und bekannten BingoSpiel. Also alles in allem ist das Hotel für Groß und Klein gedacht.
Das Hotel liegt nicht direkt in Alcudia, sondern in dem netten …rtchen De Muro, was mit dem Bus ca. 5 Minuten entfernt ist. Die Busverbindungen dort sind übrigens sehr gut, übersichtlich und fast an jeder Hotelrezeption einfach zu erfragen.
Der Ort ist auch nicht gerade geeignet für Leute die jeden Tag feiern gehen wollen, da es in unmittelbarer Umgebung nicht viel zum feiern gibt (ACHTUNG, da ist nicht El Arenal). Allerdings hab ich zwei Tipps für euch: 1. das MENTA (Disko mit Außenbereich und Pool) und 2. mein absoluter Geheim-TIP, das LATINO!(ein kleiner spanischer Club mit lediglich spanische Musik und größtenteils spanischen Besuchern) Absolute Spitzenklasse!

Mein RESUMEE: Das MARITIMO und auch das …rtchen sind eine Reise wert! Sehr empfehlenswert.
-Wednesday, July 28, 2004 at 13:09:52 (CEST)


"Waren erst in der Appartementanlage Los Principes II untergebracht. Wird von L'TUR angemietet. Liegt aber mit der Rückseite (Schlafzimmer)direkt an der Hauptstraße. Sind dann auf Nachfrage und gegen einen Aufpreis noch vorne zu denen am Meer gelegenen Appartments umgezogen. Bessere Lage mit Blick auf das Meer und rel. ruhig. Sauberkeit, HP und Personal ok."
Gerhard (57)

"Hotel/App.-Hotel Bellevue ist für Familien eher gut geeignet, wenn man auf Ruhe und Entspannung verzichten kann. Da die Anlage bis zu 1400 Menschen unterbringt, ist eine ständige Lärmbelästigung nicht zu umgehen. Ergänzt wird diese durch den sog. Show-Garden, der Openair, Musik bis ca. Mitternacht über den ganzen Ort erschallen lässt. Dannach ist die naheliegende Autorennbahn bis ca. 2.00 Uhr Nachts noch in Betrieb. Ein ständiges Kommen und Gehen der Gäste, lautgröhlende Heimkehrer aus Clubs, Pubs, Discos die ganze Nacht hindurch. Für Kinder wird sehr viel Animation umsonst gemacht, aber andere Dinge, wie der Kinder-Rummel, muss bezahlt werden. Fressbuden und Geschäfte aller Art für Kinder verlocken ebenfalls zum Geldausgeben. Der Ort an sich ist sehr auf Touristen ausgerichtet, teuer und uninteressant, ausser der kleine Altstadtkern, dieser ist sehenswert. Singles und Ruheliebende Menschen sollten diesen Ort meiden."
Sonja (42)

"Das Hotel (Hotel Ivory Playa) war sehr familiär und sehr sauber. Das Personal, Chef bis zur Putzfrau, allesamt sehr freundlich. Im Restaurant, Halbpension war es sehr engenehm zu Essen, nicht überlaufen und kein Gedränge. Für die Kinder wurde immer etwas spezielles zubereitet, Pommes, Fischstäbchen, Chicken Nuggets, etc. Der Poowar zwar etwas klein, aber immer sauber. Liegen mußten nicht reserviert werden. In der Anlage waren zwar sehr viel Engländer, aber die haben sich sehr anständig benommen und zum Essen, Frühstück und Abendessen waren diese immer außer Haus. Zum Strand mußte man gerade mal 50-100 Meter gehen und war nicht überlaufen, da es keine weiteren Hotels in unmittelbarer Umgebung gab. Alles in allem sehr angenehm und zu empfehlen. Gegenüber dem Hotel befand sich ein Supermarkt mit humanen Preisen."
Michael Kappenberger (36)

"Ich war Anfang Oktober 2002 für eine Woche in der Bucht von Alcudia im Hotel "Alcudi Mar". Der Strand war sehr schön, feinsandig und flach abfallend, das Meer sehr sauber. Dafür, das es Nachsaison war, fand ich es noch recht voll. Die Umgebung ist sehr touristisch, ein Souvenirshop reiht sich an den nächsten, leider wenig ursprüngliches. Es lohnt ein Besuch in der Altstadt von Alcudia. Das Hotel "Alcudi Mar" war soweit in Ordnung, leider liegen die meisten Zimmer an der vielbefahrenen Hauptstraße, so das es recht laut werden kann. Das Personal war freundlich, der Zimmerservice o.k., beim Essen würde ich jedoch nur 3 und keine 4 Sterne geben. Alles in allem ist Alcudia für einen Strandurlaub bestens geeignet,vor allem auch für Familien mit Kindern wegen dem flachen Sandstrand."
Sonja (31)

"Das Hotel "Natura Playa" war super. Die Zimmer sind ein Traum, das Essen ist weltklasse. Das Hotel ist nagelneu und nur von Deutschen Touristen bewohnt. Die 20 m vom Hotel entfernte "Playa de Muro" hat hier wahrscheinlich ihren schönsten Abschnitt. Wer ein Hotel sucht, in dem sich keine Massen von englischen Touristen tummeln, und eine perfektes Preis-Leistungsverhältnis bietet, der ist im "Natura Playa" bestens aufgehoben. Wir kommen bestimmt bald wieder !!!"
Arno (33)

"Alcudia gliedert sich in viele kleine Stadtabschnitte, das finde ich sehr gut. Man ist also nicht direkt an einem Abend durch die ganze Stadt gelaufen. Schlecht ist die Verbauung der Mole am Hafen. Seidtem ist das Wasser an diesem Strandabschnitt nicht mehr so sauber!!!"
Stefanie Dußling-Janßen (29)

"Ich war für eine Woche in Alcudia. Der Ort selbst ist sehr auf Touristen zugeschnitten, alle Geschäfte in der Einkaufsstraße haben ein ähnliches Sortiment. Lebensmittel sind in diesen Läden sehr überteuert, es ist ratsam in die großen Supermärkte zu gehen, hier ist die Auswahl größer und viel günstiger. Empfehlenswert ist auch der Markt, der zweimal die Woche stattfindet. Alcudia ist schön, es gibt gerade Abends viele Unterhaltungsmöglichkeiten, z.B. Cocktailbars, Cafes und Restaurants mit Life-Musik. Sehr schön sind auch die Strand-Bars, Mücken-Schutz-Mittel mitnehmen! Der Strand am Eden Alcudia ist sehr sauber, nicht zu bevölkert, das Wasser ist strahlend blau und sauber. Das Personal im Hotel ist sehr freundlich, das Büffet sowohl zum Frühstück als auch Abends sehr abwechslungs-und umfangreich. Die Reiseleitung von 1,2 Fly was super, der Transfer vom Flughafen zwar etwas lang aber sehr gut organisiert. Von Alcudia aus ist ganz Mallorca mit dem Bus sehr gut und zu fairen Preisen zu erreichen. Insgesamt gesagt: Ein super Urlaub, tolles Wetter (35Grad, nur Sonne), ein netter Ort, schönes Hotel, toller Strand nur drei Schritte entfernt, freundliche Leute... Was will man mehr? Wir sehen uns nächstes Jahr in Alcudia!"
Nina (20)

"Hallo liebe Mallorca-Liebhaber, seit 4 Jahren reisten wir jedes Jahr in das Hotel President, aber seit der Saison 2001 bietet man "All-Inklusive" und damit nahm das Übel seinen Lauf!!! Das Publikum änderte sich im Vergleich zu den Vorjahren erheblich. Mehr als 40-50% Engländer tummelten sich zum allzeitigen Besäufnis im Hotel. Wir waren Mitte Mai im Hotel ca. die 3. Woche nach Saisonbeginn und es vergingen 2 Tage dann gab es keinen Kakao mehr und diverse alkoholischen Getränke waren auch ausgegangen. Wurden aber auch nicht wiederbeschafft. In der 1. Woche war bereits 2 mal die Polizei wegen Schlägereien im Hotel und selbst im Speisesaal mussten die Kellner "englische Streitigkeiten" schlichten, damit es nicht mehr eskalierte!!! Alles in allem war es ein schrecklicher Urlaub in dem alles anders war, als wir es aus der Vergangenheit kannten. Animation (Bulgaren, Mexikaner etc.) grauenhaft. Essen Buffet-Form - Auswahl ok, aber Qualität gerade mal ausreichend. Sauberkeit: 3-4, aber nur weil das Personal verringert wurde, die Putzfrauen waren nicht zu beneiden, beim dem Dreck den die Engländer hinterließen ( Aschenbecher oder Mülleimer sind für sie Fremdworte) Rezeptionspersonal: bemühte Freundlichkeit, aber keine Autorität gegenüber lärmende Engländern Unterm Strich - Schade um das Geld, wir haben unseren Urlaub außerhalb des Hotels President verlebt und zahlten quasi doppelt!!! Zu allem Übel müssen wir uns auch noch ein neues Reiseziel suchen!!! Ich kann nur davor warnen 3,5 Sterne, aber eigentlich nicht mehr als ein Hostal."
Ilona Scheer (35)

"Ich war schon 7 mal, 1995-2001, auf dieser traumhaft schönen Insel und wohnte immer im selben Hotel, dem Eden Alcudia. Dieses Hotel macht, obwohl nur 3***, einen sehr guten Eindruck auf mich; das Personal und der Service waren super! Durch die Gartenanlage des Eden war man nach ca. 150m direkt am Strand der Bucht von Alcudia, wo sich auch eine schnuckliche Strandbar befindet. Was mir nicht so gut gefallen hat; dass Hotel (wie die meisten dort) zeigt mit der Frontseite zu 4-spurigen Hauptstrasse (Carretera Arta), die sehr stark befahren ist! Ich miete mir jedesmal ein Auto, um die Insel zu erkunden und habe mittlerweile, in den 7 x 14 Urlaubstagen, schon ca. 4000 km abgespult und denke, dass ich mich doch schon recht gut auskenne!"
Armin (52)

"Es gab an sich nix zu meckern, eigentlich alles super, der Strand ist Spitzenklasse, sauber, weiss und das Wasser azurblau und glasklar."
Marcel Drillisch (22)

"Super sauberes geräumiges Apartment (Hotel La Dorada). Klasse Pool und große, saubere Parklandschaft. Sehr umfangreiches und gutes Essen. Nettes Personal an der Rezeption. Allgemein ein sehr netter Hotelkomplex. Keine Hochhausburg. Nur der Strand war etwas eng. Wasserqualität war aber sehr gut. Die Umgebung ist nur auf den Tourismus ausgelegt. Aber gute Busanbindung nach Alcudia."
Gruszla (40)

"Wunderbar, alles für jeden vorhanden. Ob Einkaufsbummel oder voller Strand, ob einsame Buchten oder Stille und Ruhe im Hinterland - JEDER Mensch findet hier das richtige."
Fritz Wittke (45)

"Tolles Hotel (Playa Garden) mit direkten Strandzugang, gutes Essen, teure Getränke. Große tolle Appartments und nette Bedienung. Allerdings um das Hotel ist nicht viel los. Bis Alcudia sind es ca. 9 km, bis Can Picafort 3 km. Das Hotel wird aber wohl für 2002 nicht mehr angeboten, da es lt. Alltours an die Engländer übergegangen ist."
Christian

"War nun schon das vierte mal auf Mallorca (Cabo Blanco, Sa Coma, Santa Ponsa) und nun in Alcudia. Das Hotel (Printsotel La Dorada) war wirklich sehr gut, tolles Appartement, schöne, gepflegte Anlage, gutes Essen. Nur das Personal war sehr unfreundlich!!! Der Ort Alcudia selbst war auch ganz okay, sehr Touristen mäßig eingestellt, aber denke für jeden etwas dabei. Von unserem Strand (Playa Muro) war ich allerdings sehr enttäuscht! An der Stelle an der unser Hotel lag, war er super schmal, ein Sonnenschirm dicht neben den nächsten gequetscht und nirgends gab es mal eine Dusche. Wasserqualität würde ich sagen war in Ordnung. Sa Coma oder Santa Ponsa sind auf jeden Fall empfehlenswerter!!!"
Sabine Lilge (25)

"Es war der schönste Urlaub, den ich bis jetzt erlebt habe. Das Hotel Maritimo war einsame Spitze!!! Service sehr gut und das Personal sehr nett. Der Ort hat etwas wenig Geschäfte, und wenn, dann immer dieselben. Und schade, dass am Strand keine Duschen vorhanden sind. Die Disco "Menta" ist sehr schön, hat einen Pool und ist sehr sauber - im Gegensatz zu Deutschland! Alles in allem: Kommt nach Alcudia!"
Andrea (23)

"Das Prinsotel La Dorada ist Spitze und auch für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen. Super Service, sehr freundlich, Essen gut, Anlage sehr gepflegt nur die Animation war etwas lasch. Das Meer ist sauber und nicht zu überfüllt, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kann man gut bis Palma fahren und die nähere Umgebung erkunden. Für Kulturinteressierte ist eine andere Jahreszeit zu empfehlen, da es außer an Strand und Pool doch ziemlich heiß war."
S. Müller (34)

"Der Strand war super, strahlend weiss, nicht überfüllt (Pfingsten). Man konnte ewig weit reingehen ins Meer, traumhaft und sauber. Das Hotel Viva Sunrise war supertoll. Jeden Tag eine Show, das Buffet abwechslungsreich und lecker. Das ganze Team war freundlich und nicht genervt. Nur leider gab es nicht so viel Einkaufsmöglichkeiten in Alcudia. Auch die Inselrundfahrt ist zu empfehlen. Mallorca ist ein wunderschönes Plätzchen. Ich würde sofort wieder dort hin."
Daniela Schraml (21)

"Im September: das Wasser war klar und angenehm, der Strand war immer sehr sauber, die Anlage war ebenfalls sehr gepflegt. Also war es ein klasse Urlaub und dieses Jahr fahren wir wieder hin."
Gerda Füller (48)

"Unser Urlaub war absolute Spitze, das Appart-Hotel "Eden Playa" ist eine Klasse für sich (Appartment 1a, Anlage und Angebote super - familienfreundlich), der lange Strand in der Bucht von Alcudia einfach traumhaft - weg vom Trubel und doch mittendrin."
Thomas Wellein (42)

"Vom Hotel Playa Garden aus kann man am Strand entlang bis nach Can Picafort spazieren. Guter weiter Badestrand. Alcudia ist beim wöchentlichen Markt besonders emfehlenswert."
Katarina Schrul (14)

"Nicht so toll war die Müllentsorgung, insbesondere an den Straßenrändern. Sonst war es super (wie immer...)!!!"
Bruno Leßmann (35)

"Hotel (Hotel Sol de Alcudia) ist empfehlenswert, gute Ausstattung und Verpflegung, zentral gelegen. Wir waren Ende Juni/Anfang Juli dort. Sehr viele Engländer im Ort. Vor allem Nachts war es daher sehr unruhig. Vor allem zur Hauptreisezeit sehr überlaufener Ort. Ansonsten eine sehr schöne Ecke Mallorcas."
Thomas (27)

"Das Hotel (Hotel Saturno) war echt super! Ich hatte einen All Inclusive - Urlaub, alles drum und dran! Sehr, sehr empfehlenswert: Hotel Alcudia (All Inclusive)!!!"
Philipp Böhme (17)

"Super freundliches Hotelpersonal (Appartment Hotel Maistany), guter weitläufiger Strand, genug Action ohne Streß."
Maik Janßen (24)

Prinsotel La Dorada: "Sehr familienfreundlich, große kindersichere Poolanlage, sehr gute Appartments (über 50 qm groß, super Frühstücksbuffet. Günstigste Anbieter für 2000: Kreuzter, ITS."
Michael Golling (38)

"Anlage (Hotel Playa Garden) sehr gepflegt. Zimmer sehr gut. Essen sehr gut. Aber... unfreundliches Personal, sehr hohe Getränkepreise, z.B. 1 grosses San Miguel 530 Peseten. Da man aber mit Kindern da ist, und in der Regel die Anlage nicht verlassen kann (Reichweite des Babyphons), können die diese Preise nehmen. In den Nachbarhotels z.B. Iberostar auch mit 4 ****+ kostet ein großes Bier 375 Pta.. Sehr nachteilig ist auch, dass die Hoteldirektion den Speisesaal an Freunde und bekannte für Hochzeitsfeiern vermietet. Das Resulat waren riesige Warteschlangen, da nur begrenzt Tische zur Verfügung standen und die Essenzeiten um 1 Stunde verkürzt wurden. "
Georg Doetsch (37)

"Was war klasse? Das Meer direkt vorm Hotel, die Cocktailbar La Isla, der singende Giovanni."
Schrader (40)

"Hotel, Strand, Wasser waren genauso super, wie das Personal im Eden Alcudia. Nicht so toll waren die gestiegenen Preise für Getränke etc. Sehr zu bemängeln ist auch wie die Mallorqiner mit ihrer Insel in Puncto Umweltschutz umgehen; überall wird Sperrmüll und Dreck von den Einheimischen in der freien Natur entsorgt!!! (selbst beobachtet)"
Armin Bothe (50)

"Einmalig die Lage der Anlage (Hotel Albufera Park). 50m und ins flache Wasser fallen. Sauberer Sandstrand der flach abfällt (gut für Kinder). Anlage und Appartments sauber, sehr gute Animation."
Klaus-Peter Wenzel (43)

"Klasse war Hotel (Hotel Eden Lago), Zimmer, Personal (Rezeption; Kellner u. Animateure), Unterhaltung, Publikum, Wetter und einfach alles. Kann mich nicht dran erinnern das etwas nicht so toll war. Kann ich jedem empfehlen. Auch schön für Familien mit Kleinkindern. Reichlich Kinderanimation."
Melanie (18)

"Das Hotel (Hotel Eden Playa) ist einfach phänomenal, das Essen sehr gut und wirklich riesig (Buffet), nur am Strand, dem Playa de Muro war es zu überfüllt und das Meer war unsauber. Aber das machte garnichts, ein, zwei Kilometer weiter (z.B. Ca'n Picafort) ist das Meer und der Stand klasse!!!!!!! UNBEDINGT das Hotel besuchen, große Klasse!!!!"
Julia (13)

"Das Hotel (Hotel Parc Natural) und der Strand sind einfach super! Das einzige, was vielleicht stört, sind die wenigen, weit verstreuten Geschäfte!! Ansonsten kann man aber am Strand bis C'an Picafort und bis zum Hafen von Alcudia wandern. Für Fragen bezüglich Alcudia und anderen Orten stehe ich gerne zu Verfügung!"
Lars (20)

"War bisher 4 mal dort, dreimal im gleichen Hotel (Hotel Playa Esperanza), alles sehr zu empfehlen, auch für Familien sehr gut geeignet !!"
Detlef Schrader (41)

"Seit fünf Jahren kehren wir ins Eden/Alcudia ein,jedes mal für unsere Familie ist es ein Urlaub nach Maß, es stimmt eben alles, besonders die Animateure (vor allem Chris) die Kellner sind überfreundlich und entgegend kommend, für Familien mit Kleinkindern nur zu empfehlen. Wir werden wieder im Sommer da sein, eigentlich wie immer."
Ralf Michael Fregien (35)

"Absolut klasse ist der Strand und das sanft abfallende Wasser - vor allem wenn man Kinder hat. Stadtzentrum von Alcudia ist nicht so schön, dafür ist viel los."
Nicole Nopirakowsky (28)

"Das Wetter war wie immer wunderschön. Alcudia ist immer wieder sehenswert auch Port Alcudia. Unschön war, im Gegensatz zu den vorherigen Jahren, die Jetski Fahrer, teilweise zwischen den badenden Kindern, zunehmend Hunde am Strand und nicht mehr so sauberes Wasser/Strand"
Frank Musiol (46)

"Was war klasse, was war nicht so toll: Das Hotel Boccaccio war ganz toll, aber die Chefin war total arrogant. Sie führt sich dermaßen schrecklich auf. Die Mietwagenpreise waren noch sehr günstig. Im Winter ist in Puerto de Alcudia alles geschlossen. Somit ist man auf einen Mietwagen angewiesen."
Melanie (23)

"Die Leute in Alcudia und Umgebung sind super nett! Und obwohl es nicht so bekannt ist in Sachen feiern, kann man trotzdem gut abdancen und Party machen! Das ist eher was für die Leute, die nicht so auf dieses unmögliche Mallorcaimage stehen! So wie ich! Ich liebe diesen Ort und war schon oft dort und würde immer wieder dahin flüchten! Idealer Ort zum relaxen!"
Saskia Vetten (18)

 


zurückzurück obenoben druckendrucken

Start | Inseltour | Reiseinfos | Reiseberichte | Impressum | Datenschutzerklärung

 

Logo
Mallorca-Homepage.de

Copyright
Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.
<Haftungsausschluss>

Anzeige