Anzeige
 
Mallorca-Homepage.de Logo
 
 
Zurück zur Startseite der Mallorca-Homepage

Besucher
online:
Counter 1
heute:
Counter 2
gestern:
Counter 3
gesamt:
Counter 4

 

Download Mallorca-Homepage.de App

 
| Impressum | Kontakt |

Mallorca Reiseinformation
Reiseinfos
Badeorte

El Arenal (S' Arenal)

Alte Hotelanlagen in ArenalDer Urlaubsort mit dem der Tourismusboom auf Mallorca begann. Leider ist die Bettenburg (ca. 50 000 Betten) völlig verbaut. Viele Hotelanlagen sind veraltet und heruntergekommen. Ihre Fassaden liegen dicht beieinander. El Arenal leidet unter einem Image, das unter die Gürtelinie geht. Bisher waren alle Bemühungen der Mallorquiner den Ruf des größten Touristenzentrums der Insel zu verbessern vergebens.

Familien mit kleinen Kindern sollten diesen Ort Urlaubsort besser meiden, sonst muss man als Erziehungberechtigter immer wieder den lieben Kleinen das fragwürdige Balzgehabe der trinkseligen Landsleute erklären.

Wer allerdings im Urlaub nur "Ramba Zamba" haben möchte, und auf Wiener Schnitzel und einem Maß Bier nicht verzichten kann, ist hier bestens aufgehoben.

Anzeige
 

Sehenswertes in der Umgebung:
Castell d’Alaró
-
Uneinnehmbare Festung >>> Info
Sóller -
Stadt der Schienenfahrzeuge >>> Info
Jardins de Alfàbia - Die arabischen Gärten >>> Info
Palma - Ciutat de Mallorca >>> Info

Hier kommen Sie zurück zur Übersicht:
Übersichtskarte
Lage des Ortes:
Inselkarte
So haben Urlauber den Ort bewertet:
2.87
Durschnittliche Bewertung: 2.87
Stimmen: 8
Kommentare: 2
optimal
gut
neutral
geht so
schlecht
Kommentare lesen!
Helfen Sie anderen Mallorca-Urlaubern und teilen Sie uns Ihre Erfahrung und Beurteilung mit. Hier können Sie den Ort bewerten und kommentieren:
Ort bewerten
Hier können Sie ein Hotel bewerten und Bewertungen lesen:
Hotelbewertung

Ort bewerten
Bewertungen, Erfahrungen und Beurteilungen von Mallorca-Urlaubern:
2.87
Durschnittliche Bewertung: 2.87
Stimmen: 8
Kommentare: 2

5
Datum: 16th Aug 2010 - 16:15:20
Bewertung von: Timo Henneges
Bewertung: 5
Kommentar: Hallo ,bin seit Jahren Mallorca und el Arenal Fan und auch für Kinder
sehr schön toller Strand und der Strand wird jeden morgen
gereinigt.Manchmal ein bißchen laut aber dafür nie Langweilig.Gehe
seid 2009 regelmäßig in der Klosterstube zwichen dem 5 und 6
ballermann Essen und es ist klasse ein Geheimtipp für Leute die
traditonelles Essen und mamas Küche lieben ,jeden Tag neues Stammessen
und das nicht so teuer .Bier 1 Euro super Leistung .
Timo Henneges 's ganzer Kommentar | 74 Wörter


1
Datum: 28th Oct 2008 - 19:08:03
Bewertung von: Robert
Bewertung: 1
Kommentar: Wir haben nur mal einen Ausflug nach Arenal gemacht um den Wahnsinn
mal zu sehen. Selten so viele häßliche Hotels gesehen. Die Promenade
Richtung Palma ist schon ganz nett. Hier gibt es noch viel zu tun.
Urlaub würde ich hier mit meinen Kindern nicht machen.
Robert's ganzer Kommentar | 45 Wörter


Archivierte Kommentare:

Christian Meining
christian.meining@gmx.net

Bewertung Urlaubsort: - mangehaft -

Gastronomie-Tipp: Klosterstube - Hier noch eine aktuelle Info. Ich bin gerade wieder auf Mallorca. Bisher waren wir oft in der Klosterstube essen. War immer sehr gut. Doch als wir gestern dort essen waren, war ich sehr enttaeuscht. Wir mussten 1 Std. auf das Essen warten und geschmacklich ist es auch nicht mehr das was es einmal war. Bedienung war sehr sehr unfreundlich und Bier gab es auch keines "is ausgegangen". Ich denke die Klosterstube hat nen neuen Besitzer. Ich kann diese leider nicht mehr empfehlen
-Monday, August 20, 2007 at 13:47:46 (CEST)


Christian Meining
christian.meining@gmx.net

Bewertung Urlaubsort: - sehr gut -

Gastronomie-Tipp: Klosterstube - Hotel-Tipp: Ayron Park - Strand-Tipp: Ballnerario 3
Wir fahren seit 5 Jahren regelmäßig nach El Arenal. Wir waren immer in zwei Hotels. Playa Golf ( Ballneario 6 ) und Ayron Park ( Ballneario 4 ). Ich kann beide Hotels mit wirklich gutem gewissen empfehlen. Einziger Nachteil beim Hotel Ayron Park ist, dass Essen schmeckt nicht aber ansonsten echt der Hammer. Super große Zimmer, total sauber und super freundliches Personal. Im Playa Golf ist es "fast" genauso. Nur dass hier noch das Essen schmeckt. Beide Hotel sind direkt am Ort des Geschehens. Ich bin total begeister von El Arenal weil man hier mal wirklich anständig einen drauf machen kann, es wird nie langweilig. Also auf gehts nach Mallorca.
-Tuesday, August 07, 2007 at 21:09:31 (CEST)
Dominik B.
dome87@gmx.net

Bewertung Urlaubsort: - sehr gut -

Gastronomie-Tipp: KLOSTERSTUBE - Hotel-Tipp: Barcélo Flamingo - Strand-Tipp: Ballermann 5-6
Ich war zwar im Winter da, aber an der Playa ist es immer super!!!!Man lernt nette Leute kennen, vorallem PETER und ULI von der Klosterstube...Liebe Grüße an meine zweite Heimat Mallorca und bis bald!!!!!!!!!!!cu at the party...
-Sunday, December 25, 2005 at 23:08:02 (CET)
Sebastian Mentz
sebastian.mentz@web.de

Bewertung Urlaubsort: - sehr gut -

Gastronomie-Tipp: Klosterstube - Hotel-Tipp: Playa Grande - Strand-Tipp: Ballermann 5
Ich war Ende Juli eine Woche auf Mallorca..

Ich kann behaupten: El Arenal ist echt der Wahnsinn...

Party egal wo man hinguckt... dazu bestes Wetter...
Also ich komme nächstes Jahr wieder..

Hotel: Hotel Playa Grande (zw. Ballermann 3 - 4) war ein sehr, sehr sauberes Hotel... Alle freundlich da.. Frühstück war für einen Stern auch mehr als ok...
Die Zimmer waren sehr sauber.. die Betten waren ok.. die anderen Gäste sowieso...

Essen: Klosterstube (zw. Ballermann 5 - 6).. viel Essen, für wenig Geld.. da wird man richtig satt!

Also.. nix wie hin...
-Tuesday, July 12, 2005 at 22:16:02 (CEST)
Katharina
Bewertung Urlaubsort: - sehr gut -

Arenal ist zum feiern der absolute Wahnsinn. Der Strand ist auch okay, würde aber auf jeden Fall mal mit dem Auto die anderen Städte und Dörfer besuchen. Das Hotel Kilimanjaro liegt leider bei Ballermann 1/2, ist aber supergut."
-Sunday, July 11, 2004 at 14:07:54 (CEST)
"Die Atmosphäre war der absolute Wahnsinn, jedoch war der Strand von der Qualität nicht ganz so gut. Im großen und ganzen war es ein toller Urlaub."
Susi (20)

"Ich, Pedro, lebe seit ca. 8 Jahren mit einer Mallorqinerin auf der Insel. Um gezielt Auskunft geben zu können, muss ich genaue Fragen haben.Die Insel hat durchaus Ihre Reize, aber Vorsicht, die überlaufenen Orte wie z.B. Arenal, würde ich als sehr mangelhaft beurteilen. Bin für Fragen ihrerseits durchaus bereit und verbleibe
mit freundlichen Grüßen Pedro& Francisca."
Pedro Borton (54)

"Der Urlaub war ein Hit. Absolut kontaktfreudige Menschen wohin man blickt. Ich kann Arenal nur jedem ans Herz legen der Fun und Aktion liebt. Meiner Meinung nach ist der Ort für Familien oder für einen Urlaub mit dem Partner zusammen nicht geeignet, da (eigene Erfahrung) überwiegend gebaggert, geflirtet usw. wird (Der Stress mit dem Partner wäre vorpogramiert)"
Ralf

"Toll war der Ort, der Strand u. Nachtleben. TUI-Hotel Playa Grande gehört zugesperrt. Nix wie Dreck, unfreundlich u. Frühstück in diesem Hotel (Playa Grande) zum KOTZEN"
Petra Roilo (32)

"1997 war El Arenal noch der absolute Party und Fun Ort von dem man nie wieder weg wollte. Strand ist sauber und angenehm ( mal vom Balneario 6 abgesehen ) Allerdings seit dem letztem Jahr ist die Stimmung doch etwas gedrückt und verändert. Zum einem auf Grund der neuen Gesetze z.B. Musik in öffentlichen Kneipen nur bis 24:00 Uhr und die "nervenden" Zivilstreifen Nachts an der Playa, und auch wenn jetzt einige denken ich wäre "rechts" was absolut nicht der Fall ist, Touristen aus den Ostblockstaaten so leid es mir tut aber man kann nicht in den Urlaub fliegen mit knapp 30 DM p. Tag ich spreche aus eigener Erfahrung. Das drückt also wirklich die Stimmung bei vielen. Z. B. die Tiqueteros die davon genervt sind und dementsprechend andere Urlauber ganz anders ansprechen. Einweiteres gutes Hotel ist das Timor ( gr. weisser Riese zwischen Balneario 2 und 3 ) Das Alexandria kann ich niemandem empfehlen - Ausblick auf ein ehemaliges Haus jetzt Müllkipppe, Stromausfälle regelmäßig, unfreundliches Personal, das Toilettenfenster führt zu einem Loch in der Wand, dann in die Nachbardusche."
Karsten (23)

"Als jahrelanger Mallorcafan kann ich nur jeden empfehlen sich diese Insel einmal zu gönnen. Das schönste an Mallorca ist die Vielfältigkeit und Schönheit der Natur, die man aber nur erkennen kann, wenn man sich von dem typischen "Urlaub machen auf Mallorca" lossagt und einfach mit dem Auto in irgendeine Richtung fährt. Es gibt überall was zu entdecken. Und das Nachtleben, in dem für jederman und für jeden Geschmack etwas dabei ist, vom Pub bis zur Großraumdiscothek. Wobei ich die kleine Pubs und Bars in Palma und Arenal doch für das Schönste halte. Es ist ganz einfach zu beantworten, die Frage "Was ich toll finde an Mallorca", ich gerate jedesmal ins Schwärmen und kann jedem nur nochmal empfehlen, sich diese Insel mit Ihrer Flora und Fauna, einmal zu gönnen. Was ich nicht so toll finde, sind die typischen Mallorca-Urlauber, es kann jeder Urlaub machen wie es ihm gefällt, doch man sollte nie vergessen, dass man Gast in diesem Land ist und als Gast sollte man ein klein wenig Anstand doch erwarten. Denn diese Leute, die dieses nicht beherzigen, sind meist die ersten die sich zu Hause in Deutschland über Ausländer aufregen. Erst vor seiner eigenen Tür kehren und dann....

"Finde es toll das es diese Möglichkeit gibt, seine Erlebnisse und Eindrücke zu schildern und grüße alle die, wie ich, Mallorca ins Herz geschlossen haben. Adios!"
Frank Focke (26)

"Party, Party, Party - daher hatten wir nicht sehr viel von dem wirklich guten, sauberen Hotel. Essen war auch ok, allerdings kann man in Arenal gut auf Frühstück verzichten und Abendessen gibts überall und nicht mal zu teuer."
Nicole (30)


zurückzurück obenoben druckendrucken

Start | Inseltour | Reiseinfos | Reiseberichte | Impressum | Datenschutzerklärung

 

Logo
Mallorca-Homepage.de

Copyright
Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.
<Haftungsausschluss>

Anzeige